Auf einen Blick

  • Silikon / Gummi:

  • Teile im Allgemeinen

  • Co-Umspritzung

  • Die Produktion findet oft zusammen mit einer kundenspezifischen Baugruppenfertigung statt

Slide Informieren Sie sich über unsere Entwicklungsprozesse und Qualitätsicherung Jetzt Anfrage stellen

Silikon-/ Gummiformteile

Silikonformteile

Besondere Eignung für den Einsatz in Arbeitsbereichen, bei denen eine hohe Hitzebeständigkeit und Flexibilität, auch bei Kälte, gefordert sind.

Teile aus Silikon besitzen sehr gute Alterungs- und UV-Beständigkeit und sind damit sehr langlebig.

Wir fertigen auch kundenspezifische Silikonformteile für den medizinischen Bereich an.

Gummiformteile

Eignung für höhere mechanische Beanspruchung, das Material geht wieder in seine Ursprungslage zurück.

TaiGer – Ihr Silikon- & Gummiformteile Hersteller  

Besondere Eignung für den Einsatz in Arbeitsbereichen, bei denen eine hohe Hitzebeständigkeit und Flexibilität, auch bei Kälte, gefordert sind.

Teile aus Silikon besitzen sehr gute Alterungs- und UV-Beständigkeit und sind damit sehr langlebig. In der Medizintechnik werden oft Silikonformteile benötigt, die hochelastisch, hautverträglich, sehr geschmeidig und anpassungsfähig sein müssen. Da, wo Silikonformteile mit der Haut in Berührung kommen, müssen sie sich sehr sanft an die Körperstellen auf der Haut anschmiegen können, damit sie nicht als unangenehm oder gar lästig empfunden werden. Darum sind wir von TaiGer als Hersteller in besonderer Weise gefordert Ihnen unser Können und Know-how anzubieten, um hohe Anforderungen an Silikonformteile erfüllen zu können.
Silikonformteile für Anwendungen in der Medizintechnik müssen stets Hautverträglichkeit und elastisches Verformungsvermögen gut miteinander in Einklang bringen.
Silikonformteile aus dem Hause TaiGer finden auch Verwendung in der Automotive-, Konsumgüter- und Elektrotechnik.

Silikonformteile vom Hersteller - Zuschnitte nach Unternehmensanforderungen

Der molekulare Aufbau der Elastomere besteht aus weitmaschigen, schwach vernetzten, langen Molekülketten, welche ohne Vorspannung in einem zusammengerollten Zustand verharren. Bei Belastung durch äußere Kräfte findet eine zunehmende Entwirrung dieser Molekülketten statt, welche proportional zu den äußeren Kräften eine zunehmende Vorspannung der Molekülketten verursachen. Werden die äußeren Kräfte wieder weggenommen, sorgt die aufgebaute Vorspannung der Molekülketten für deren Rückkehr in den zusammengerollten Zustand. Der Kunststoff zeigt damit ein gummielastisches Verhalten.
Unsere Fertigung von Kunststoff-Profilen bedient sich bei der Herstellung Zuschnitte nach Unternehmensanforderungen und beachtet dabei genaustens die Anforderungen unserer Kunden.

Elastomere aus Zellkautschuk in Gummiplatten

Zellkautschuk gehört zur Artikelgruppe der Elastomere und hat damit dehnbare und verformbare Eigenschaften, welche diesen gummiartigen Werkstoff für zahlreiche Anwendungsfälle tauglich machen, bei welchen völlige Rückfederungen nach Entlastungen gefordert sind. Der Zellkautschuk wird in Form von Gummiplatten in den Abmessungen 2000 x 1000 x 50 mm hergestellt und steht so als Grundbaumaterial der verarbeitenden Industrie zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. Elastomere dienen als Baumaterial für Dichtungsringe, elastische Gummibänder, Reifen und vieles andere mehr.

Als Gummiformteile Hersteller fertigen wir Gummiprofile, Gummiformteile, Gummidichtungen mit den Eigenschaften für Kunststoffe, welche für die Endprodukte erforderlich sind. Den gewünschten Kunststoff für Silikon-Formteile und Gummiformteile auszuwählen, erfordert große Erfahrung und eine Menge Know-how. Kunststoffe, Gummidichtungen, Silikon-Formteile in dem gewünschten Kunststoff zu fertigen, steht im Fokus unseres Unternehmens. Daher fertigen wir Kunststoff-Profile und -Zuschnitte nach Unternehmensanforderungen und bringen den gewünschten Kunststoff zum Einsatz.

Thermoplastische Elastomere in Silikondichtungen für besondere Anwendungen

Thermoplastische Silikondichtungen sind in ihrem molekularen Aufbau dahingehend verändert, dass sie neben ihrem gummielastischen Verhalten auch thermoplastische Erscheinungen aufweisen. Damit stellen thermoplastische Silikondichtungen eine gelungene Verbesserung in der Entwicklung von Silikondichtungen dar. Der Vorteil solcher Dichtungen schlägt sich unbestreitbar in einem erhöhten Kraftaufwand nieder, welcher erst einmal erforderlich ist, um solche Dichtungen aus dem unbelasteten Zustand zu verformen. Dieser Effekt führt zwangsläufig zu einer gewünschten und gewollten Verbesserung der Dichtungseigenschaften.

Gummiformteile & Gummiprofile mit speziellen Eigenschaften für besondere Anwendungen

Spezielle Eignung für höhere mechanische Beanspruchung. Das Material geht wieder in seine Ursprungslage zurück.

Als Gummiformteile Hersteller beschäftigen wir uns auch mit der Fertigung von Dämpfungsbuchsen, welche aus einem Innenring und einem Außenring aus Metall und einem dazwischenliegenden Gummiteil bestehen. Das Gummiteil ist mit den beiden Metallteilen durch Vulkanisation fest verbunden. Dämpfungsbuchsen und Gummiprofile solcher Art sind in der Lage, Stöße sanft abzufedern und tragen so zur Materialschonung von anderen Bauteilen, mit denen sie verbunden sind, bei. Oft ist es auch so, dass für spezielle Einsatzfälle von solchen Dämpfungsbuchsen ganz bestimmte Federkennlinien gefordert werden, damit gewisse Funktionsabläufe einwandfrei vonstattengehen können. Aus unserer Erfahrung heraus können wir als Gummiformteile Hersteller jede gewünschte Federkennlinie für solche Kunststoffe in dafür üblichen Toleranzen auch gewährleisten. Unsere Fertigung für Kunststoff-Profile widmet sich mit Beharrlichkeit und Entschlossenheit der Herstellung von Gummidichtungen, Gummiplatten, Dichtungen allgemeiner Art, welche von unseren Kunden sehr geschätzt werden.

Die Entwicklung der Silikonwerkstoffe kommt insbesondere der Medizintechnik zugute, weil es gerade hier auf Geschmeidigkeit und Anpassungsfähigkeit von kleinen Bauteilen bei Berührung mit der menschlichen Haut ankommt. Darum achten wir als Hersteller sehr genau darauf, dass unsere Silikonformteile solche Berührungen vom Menschen als sanft und angenehm empfunden werden. Dies ist in der Regel dann der Fall, wenn sich Silikon-Formteile möglichst breitflächig auf der Haut anlegen.
Thermoplastische Silikondichtungen und deren stetige Weiterentwicklung bilden einen weiteren Meilenstein in der Dichtungstechnik, sodass auch hier laufend bedeutende Fortschritte erzielt werden.
Sprechen Sie uns daher jederzeit bezüglich all Ihrer Dichtheitsprobleme und ebenso Ihrer Anliegen auf dem Gebiet der Medizintechnik an.

Unsere in der Dichtungs- und Medizintechnik erfahrenen Spezialisten werden Sie jederzeit kompetent beraten!